Nachwuchs!

Wir heissen unseren zweiten Tambour Josef herzlich willkommen!